TAG 3

Nach einem ersten guten Trainingstag folgte ein eher taktisches Morgentraining vor dem Spiel gegen SV Sumiswald. Aufgrund von einzelnen Ausfällen musste das Trainerduo für das Trainingsspiel ein wenig umplanen. Die Beine waren müde und wir hatten Mühe ins Spiel zu kommen und gerieten nach ca. 15 Minuten mit 0:1 in Rückstand. Simon Bickel‘s Eckball in der ??? Minute brachte den vorzeitigen Ausgleich zur Pause. Kurz nach der Pause als die Konzentration etwas nachlies, gerieten wir wieder in Rückstand. Anschliessend dominierten wir das Spiel überwiegend aber brachten zu wenig Druck aufs Tor. Mit dem Schlusspfiff glich Daniel Mercier mit einem schönen Tor zum Endstand von 2:2 aus. Somit blieb der Königswechsel von Nicolas „Bäru“ Lehmann mit der Nummer 10 aus. Mit dem letzten Vorbereitungsspiel gegen den SV Sumiswald absolvierten wir ein weiteres gelungenes Spiel im Hinblick auf die Rückrunde. Anschliessend liessen wir den Abend mit diversen „Karten-Battles“ ausklingen.

Sascha Markovic
Miro Schär

Fotos